•  
  •  
Kind und Hund  

Zielgruppe: Kinder die entweder selbst einen Hund Zuhause haben oder den vertrauten Hund von jemandem aus dem Umfeld mitnehmen dürfen, sind hier herzlich willkommen. Das Alter spielt keine direkte Rolle sondern das Zusammenspiel vom Kind-Hund Team ist aussagekräftig. Nur wenn das Kind  in der Lage ist die Aufgaben und Spiele alleine zu meistern mit dem Hund, also ohne das Mami oder den Papi, macht es auch wirklich Spass und Sinn.


Wann: Dienstag, 18.00-19.15 Uhr.
(Ein Einstieg ist jederzeit möglich)


Wo: Treffpunkt beim Schützenhaus.


Mitnehmen:
- Gute und wetterfeste Kleidung
- Belohnung für den Hund in Form von Futter (Spielzeug nur nach Absprache)
- RobiDog Säckli
- Leine (keine Rollleine!)
- Halsband oder Brustgeschirr (zweiteres ist mir lieber) 


Kosten:
25.- pro Lektion.
Inbegriffen ist ein kleiner Snack.



Fotosammlung